DX Racer1 der Gaming Stuhl des Jahres

Direkt zum Sparangebot auf Amazon!
https://www.amazon.de/B%C3%BCrostuhl-Schreibtischstuhl-Chefsessel-Armlehnen-Stoffbezug/dp/B0056YNWVO/ref=as_sl_pc_tf_til?tag=gamistuh2016-21&linkCode=w00&linkId=&creativeASIN=B0056YNWVO

Produktinformationen

✓ F-Serie
✓ Gewicht: 26 kg
✓ Stoffbezug (100% Polyester)
✓ Sitzfläche: 52×45 cm
✓ Sitzhöhe: 42-52 cm
✓ maximal belastbar bis 120 kg

✓ integrierte Kopfstütze
✓ mit Kissen für Rücken – und Nackenbereich
✓ Gasdruck Dämpfer mit Höhenverstellung
✓ 8-fach höhenverstellbare Armlehnen mit Softpad Auflage
✓ Wippmechanik mit Feststellfunktion
✓ Nylonfußkreuz mit 5 Doppelsicherheitsrollen
✓ stabiler Stahlrohrrahmen
✓ handgearbeitetes Logo
✓ TÜV-geprüft
✓ GARANTIE: 24 Monate

Testbericht

Der DX Racer1 überzeugt auf den ersten Blick vor allem durch seine Sportlichkeit. Die Kombination aus schwarzem und rotem Stoffbezug sorgt dabei wirklich für einen echten Hingucker! Die roten, farblichen Akzente in Form der Nähte runden das gesamte Erscheinungsbild noch einmal ab. In Sachen Komfort können Wir sowohl den Stoffbezug als auch das Kunstleder empfehlen. Generell konnten die DXRacer Modelle in unserem Gaming Stuhl Test am besten überzeugen! Alle DX Racer Modelle punkten außerdem durch eine überaus hohe Rückenlehne. Diese trägt maßgeblich zum entspannten Sitzen bei und entlastet den Nacken.

Komfort & Funktionen

Insgesamt konnte der DX Racer1 in unserem Test durch seine besondere Bequemlichkeit und sämtliche zusätzliche Features überzeugen. Den großen Vorteil im Vergleich zu vielen anderen Gaming Stühlen sehen Wir beispielsweise in den ausgeklügelten Armlehnen. Diese sind nämlich nicht nur 8-fach höhenverstellbar, sondern darüber hinaus auch horizontal drehbar. Dadurch kannst Du den DX Racer1 perfekt an deine Gegebenheiten zuhause anpassen.

Ein weiterer wichtiger Punkt bei der Bewertung eines Gaming Stuhls ist die allgemeine Höhenverstellung. Oftmals sind dann nämlich die Stühle zu hoch für den eigenen Schreibtisch. Und aus eigener Erfahrung können Wir sagen, dass dies besonders nervig sein kann. Passen die Armlehnen von der Höhe her nicht unter den Tisch, sitzt man in der Regel zu weit entfernt. Dadurch kommt es dann zu einer verspannten und unbequemen Sitzposition. Und genau diese führt in vielen Fällen zu Nacken – und Rückenschmerzen. Beim DX Racer1 kann das wirklich nicht passieren. Zum einen verfügt er über die höhenverstellbaren Armlehne, aber auch insgesamt lässt sich die Höhe stufenlos verändern. Aus diesem Grund lässt er sich problemlos an fast alle örtlichen Gegebenheiten anpassen.

Eine weitere sehr nützliche und vor allem gut umgesetzte Funktion sehen Wir in der Wippmechanik mit Feststellfunktion. Dadurch lässt sich die gesamte Rückenlehne in ihrer Position verändern. Viele Käufer haben sogar berichtet, dass Sie auch schon des öfteren auf ihrem DX Racer1 eingeschlafen sind und dann einfach die gesamte Nacht darin verbracht haben. Ein typisches Szenario ist dabei in unseren Augen eine LAN-Party zusammen mit Freunden. Wer will da schon in einem Bett schlafen? Einfach die Rückenlehne nach hinten klappen, feststellen und sich ein bisschen erholen. Besonders wichtig ist dabei natürlich auch eine robuste Bauweise und eine gute Verarbeitung der einzelnen Teile. Der DX Racer1 konnte dabei aber mit seinem stabilen Stahlrohrrahmen und dem Nylonfußkreuz punkten.

Ein weiterer Pluspunkt sind die mitgelieferten Kissen für den Nacken – als auch Rückenbereich. Diese sorgen vor allem für eine erforderliche Stützung der Wirbelsäule als auch der Nackenmuskulatur. Selbst längere Gaming Sessions sind damit kein Problem mehr. Die Käufer des DX Racer1 sind voll und ganz von dessen Sitzkomfort überzeugt und würden nie wieder auf einem anderen Stuhl sitzen wollen. Und glaub uns, einmal auf einem solchen Gaming Stuhl gesessen, möchtest Du nichts anderes mehr haben.

Versand

Der DX Racer1 wird beim Versand sicher verpackt und zerlegt zu dir nach Hause geliefert. Die Lieferung erfolgt über Amazon wie gewohnt zügig und ohne Probleme. Im Lieferumfang sind zudem noch ein Beschlagsatz und eine Aufbauanleitung enthalten. Für einen möglichst schnellen und ordnungsgemäßen Aufbau empfehlen Wir dir, den DX Racer1 mit mindestens zwei Personen zu montieren. Der Aufbau selbst, stellt aber aufgrund einer gut durchdachten Konstruktion und einer leicht verständlichen Aufbauanleitung kein Problem dar.

Um dir nun noch ein besseres Bild vom DX Racer1 machen zu können, haben Wir im Folgenden die Vorteile als auch Nachteile aufgelistet, die sich während unserem Test herausgestellt haben.

Vorteile

✓ schneller und sicherer Versand über Amazon
✓ 30 Tage Rückgaberecht über Amazon
✓ Herstellergarantie: 24 Monate
✓ einfacher und schneller Aufbau
✓ überzeugendes modernes und sportliches Design
✓ sehr gute Qualität und Verarbeitung
✓ sehr stabil
✓ Winkel, Armlehne sowie Sitzhöhe problemlos verstellbar
✓ hoher Sitzkomfort ermöglicht auch lange Gaming Sessions
✓ Rollen funktionieren sehr gut und lassen sich leicht bewegen
✓ Kissen für Rücken – und Nackenbereich bereits im Lieferumfang
✓ sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis

Nachteile

✘ einige Käufer bemerkten eine Geruchsentstehung kurz nach dem Aufbau, die jedoch nach einmaligem Lüften verschwunden war

Fazit

Dx Racer1Zusammenfassend können Wir an dieser Stelle ganz klar eine Kaufempfehlung für den DX Racer1 aussprechen. In erster Linie überzeugt dieser Gaming Stuhl aus dem Hause DXRacer durch seinen hervorragenden Sitzkomfort. Darüber hinaus bietet der DX Racer1 wirklich alles, was man von einem sehr guten Gaming Stuhl verlangen kann: Angefangen bei einer erstklassigen Verarbeitung bis hin zu einer optimalen Anpassungsfähigkeit und vielen nützlichen Funktionen. Mit einem Preis von knapp 300 Euro ist er aber auch nicht gerade einer der billigsten Gaming Stühle auf dem Markt. Jedoch möchten Wir dich an dieser Stelle noch einmal darauf hinweisen, dass Du für diesen vergleichsweise recht hohen Preis einen Gaming Stuhl der Spitzenklasse bekommst, der keinerlei Wünsche offen lässt. Bedenke aber auch, dass sich diese anfänglich hohe Investition im Laufe der Zeit bezahlt machen wird. Billigere Modelle wirken zwar auf den Blick überzeugend, aber diese Modelle besitzen kaum nützliche Funktionen. Zudem sind diese Modelle meist nicht so robust und langlebig wie ein Gaming Stuhl von DXRacer. Lieber etwas mehr Geld in einen erstklassigen Gaming Stuhl investiert, als jedes Jahr einen neuen zu kaufen, weil der „Alte“ den Geist aufgibt. Aufgrund dieser Tatsachen ist der DX Racer1 zu recht unser Testsieger.

Wenn Du aufgrund des Preises noch ein wenig zögern solltest, können Wir dir wirklich nur ans Herz legen, den DX Racer1 einfach zu bestellen. Dann kannst Du dir ein ganz persönliches Bild von dessen optimalen Eigenschaften machen und wirst ihn vermutlich nicht mehr hergeben wollen. Sollte er dir doch nicht gefallen, kannst Du ihn auch problemlos innerhalb von 30 tagen zurückschicken und bekommst dein Geld zurück. Ein weiteres DXRacer Modell mit Kunstleder ist der DX Racer6 aus unserem Test. Solltest Du eher auf einen Stoffbezug stehen, können Wir dir den DX Racer5 empfehlen.

Hier zum Sparangebot auf Amazon
https://www.amazon.de/B%C3%BCrostuhl-Schreibtischstuhl-Chefsessel-Armlehnen-Stoffbezug/dp/B0056YNWVO/ref=as_sl_pc_tf_til?tag=gamistuh2016-21&linkCode=w00&linkId=&creativeASIN=B0056YNWVO

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s